Kindersachenbasar am 30.09.2017

So geht`s:

 

- um die Durchführung unseres Großweiler Kindersachenbasares zu erleichtern, nutzen wir ab sofort die

   Online-Software von Easybasar 

Wenn man verkaufen möchte, benötigt man zwingend eine Kundennummer für diesen Basar!

- Nach Zuteilung einer Kundennummer (nur solange der Vorrat reicht...)

  erstellt man über Easybasar online seine Verkaufsliste und druckt diese nach der Artikeleingabe,

  ebenso wie die anschließend zur Verfügung gestellten EAN-Etiketten und Boxaufkleber aus und

  muss Verkaufswaren und Kisten dann nur noch auszeichnen.

- Die etikettierten Sachen für den Verkauf bringt Ihr am Freitag bitte zu den angegebenen Zeiten zur Warenannahme und holt diese dort Samstag während der Warenrückgabe auch wieder ab.

- Wer möchte, kann den laufenden Verkauf über die Homepage von EasyBasar online verfolgen und sich  so schon vor der Warenrückgabe über seinen Verkaufserfolg informieren!

 

Achtung: unsere Teilnehmernummern sind begrenzt und nur abrufbar solange der Vorrat reicht!

  

Basarregeln:

 

- Bei der Listenabrechnung wird eine Bearbeitungsgebühr von 2,00 € pro Kunde abgezogen

- Körbe/Kartons mit Listennummer versehen! Keine Tüten oder Taschen!

- Die Ware darf nur mit den Basar-Etiketten ausgezeichnet werden, die mit Sicherheitsnadeln oder stabilen

  Bindfaden befestigt werden (keine Stecknadeln, Zwirn oder Etikettierfäden... da diese abfallen!)

-Vor Abgabe unbedingt kontrollieren, ob die komplette Ware im Korb ist

- Schuhe bitte paarweise bündeln und Etiketten mit Tesa befestigen

- Spiele und Puzzles auf Vollständigkeit prüfen und gut verschließen

- Wir behalten uns vor beschädigte, verschmutzte, unvollständige oder altmodische Ware auszusortieren

- Artikel über 20€ gelten als "Großartikel". Diese werden bei der Annahme kontrolliert und ist damit bei Verlust

  versichert. Artikel deswegen bei der Annahme separat abliefern!

- Der Veranstalter übernimmt keine Haftung bei Verlust oder Beschädigung der in Kommission gegebenen Ware.

- Nicht abgeholte Ware wird einem karitativen Zweck zugeführt!

- 15% des Verkaufserlöses bekommt der Tausendfüßler e.V. - Großweiler Kinder und Jugend. Der Erlös kommt

   zu 100% den Großweiler Kindern und Jugendlichen zugute.

- Der Auszahlungsbetrag wird auf volle 0,50€ Beträge abgerundet.

 

Verkauft werden:    

 

- Babyartikel

- Bücher, Kassetten, CDs, DVDs

- Kinderwägen, Autositze

- Schuhe

- Spielwaren

- im Frühjahr:

                - Fahrräder, Laufräder....  

                - Faschingskostüme

- im Herbst:

                - Wintersportartikel (Ski, Schlitten, Schlittschuhe...)              

- Trachten                                                                                                                                                                      

                                                                                                                                                         

Verkauft werden NICHT:

- unvollständige oder beschädigte Spielwaren

- altmodische, fleckige oder schmutzige Kleidung

- Kriegsspielzeug

- Erwachsenenkleidung

- im Herbst: Sommerkleidung, Sommerschuhe

- Plüschtiere

- Mit Stecknadeln oder mit nicht korrekten Basar-Etiketten ausgezeichnete Ware

 

 

 

Wer sich vielleicht auch "einfach nur so" bei unserem Basar engagieren möchte, der kann sich gerne als Helfer/in bei uns melden: kontakt@tausend-fuesse.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

per Email:

kontakt@tausend-fuesse.de

 

Verein allgemein /Basare/ Ferienprogramm:

Daniela Geiger  08851 9403154

 

 

Mitglied werden
Ob aktiv mit eurer Hilfe oder mit eurem Mitgliedsbeitrag von 12 € im Jahr,

das dürft ihr entscheiden. Wir freuen uns über Jeden und Jede, die uns unterstützen.

Download
Mitgliedsantrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 79.1 KB

 

 

Mehr erfahren
In unserer Satzung könnt ihr alles nochmal ganz genau nachlesen.           

Download
Satzung .pdf
Adobe Acrobat Dokument 156.4 KB